1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Oeynhauser Wasserball-Herren schlagen Tabellendritten 11:10

(gerald) - -Axel Eismann mit Abstauber-Siegtor -
Schon im Hinspiel gegen Bielefeld waren die Oeynhauser beim 8:8 Unentschieden die stärkere Mannschaft und für das Rückspiel hatten sich die Kurstädter einiges vorgenommen.

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Herren ergeben sich im Schlussviertel zum 6:9

(gerald) - -Gute Aufholjagd endete abrupt -
Im Heimspiel gegen die Mannschaft aus Warendorf begannen die Kurstädter Wasserball-Herren des SV Bad Oeynhausen äußerst verhalten. Bereits nach 15 Sekunden schlug der Ball das erste Mal im SVO Gehäuse ein.

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Krimi endet 8:8

(gerald) - -SVO-Herren verspielen 5:2 Führung -
Nach dem Abpfiff sollten die Wasserballherren des SV Bad Oeynhausen sich eigentlich über den Punkt freuen, denn zum Ende der Partie waren die Gäste aus Bielefeld dem Sieg näher als die Kurstädter.

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Herren siegen in Herford mit 12:17

(gerald) - -Axel Eismann erzielt 8 Treffer -


Hier geht es weiter
 

24:5 Niederlage für Oeynhauser Wasserball-Herren

(gerald) - -SVO-Spieler konnten nur die ersten beiden Viertel mithalten -
Im Heimspiel gegen die Mannschaft aus Löhne hatte das schwach besetzte Team der Oeynhauser keine Chance. Mit der Mindestanzahl von sieben Spielern und dann auch noch ohne den etatmäßigen Torwart, war der Spielverlauf vorgezeichnet.

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Herren unterliegen Tabellenführer mit 23:11

(gerald) - -Centerspieler Thorsten Klinksiek mit 8 Treffern-

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Herren siegen 8:5 gegen Eickelborn

(gerald) - Oeynhauser Wasserball-Herren siegen 8:5 gegen Eickelborn
-Torwart Sascha Weking als sicherer Rückhalt der Mannschaft-

Hier geht es weiter
 

Wasserballneuzugang Tome Ruhrländer mit Torerfolg

(gerald) - 

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserball-Damen schlagen Porta mit 8:7

Bad Oeynhausen (marcel) - Die Wasserballdamen des Schwimmverein Bad Oeynhausen konnten in der Partie gegen Porta einen knappen aber hoch verdienten 8:7 Sieg erringen.

Hier geht es weiter
 

Oeynhauser Wasserballherren unterliegen gegen Rheda-Steinhagen

Bad Oeynhausen (gerald) - Gegen die Spielgemeinschaft und Absteiger Rheda-Steinhagen konnten die Wasserball-Herren des Schwimmverein Bad Oeynhausen nur im Startviertel mithalten. Bis zur Schlussminute des ersten Viertels war die Partie ausgeglichen.

Hier geht es weiter
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16